Diese Seite drucken
Nordseelauf

"Cuxhavener Wattlauf" als 5. Etappe des EWE Nordseelauf 2018
Start und Ziel ist in diesem Jahr das VGH Stadion am Meer in Duhnen. Die anspruchsvolle Strecke von ca. 10 Kilometern verläuft nach einem kurzen Abschnitt auf der Promenade in Richtung Kugelbake, dem Wahrzeichen des Nordseeheilbades Cuxhaven, und führt als Rundkurs durch das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer mit Blick auf die Nordseeinsel Neuwerk.

"Cuxhavener Wattlauf" als 5. Etappe des EWE Nordseelauf 2018 - Läufer auf dem Watt


Ein besonderes Erlebnis ist das Laufen auf dem Wattboden in jedem Fall, schließlich bewegt ihr euch während der Ebbe in diesem Biotop und bekommt viel zu sehen, das sonst im Verborgenen bleibt. Priele, die vielleicht auch mal knietief sein können, durchziehen die vom Wattranger freigegebene Strecke ebenso wie Schlickboden, der teilweise auch rutschig sein kann. Aufgrund von Muschelbänken, die auftauchen können, solltet ihr nicht barfuß laufen oder walken. Für diese Etappe wird auch empfohlen, eher nicht auf eure neuesten Laufschuhe zurückzugreifen.

"Cuxhavener Wattlauf" als 5. Etappe des EWE Nordseelauf 2018 - Läufer auf dem Watt vor der Duhner Skyline



Die 5. Etappe auf eine Blick

> Datum: 14.06.2018 | Donnerstag
> Start: 18:30 Uhr
> Siegerehrung: 21:00 Uhr
> Distanz: 9,5 km
> Start / Ziel: VGH Stadion am Meer
> Startgeld: 19,00 EUR
> Besonderheiten: Lauf durch das Weltnaturerbe Wattenmeer
> Anmeldung: Zum Anmeldeformular

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nordseelauf.de