Diese Seite drucken
Gäste mit Hund

Wenn Sie mit Ihrem Hund angereist sind, beachten Sie bitte unsere wichtigen Hinweise, um einen rücksichtsvollen Umgang mit anderen Gästen zu gewährleisten:

 

Gäste mit Hund
 

Auf den Deichen, im Deichvorland und im Watt besteht für alle Vierbeiner Anleinpflicht. Grundsätzlich sind die Hunde so zu halten und zu führen, dass von ihnen keine Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung ausgehen.

 

> Es gibt ausgeschilderte Strandabschnitte für Urlauber mit angeleinten Hunden:

Altenbruch, Strandbad

Grimmershörn, am Bojenbad

Grimmershörnbucht, Strandzugang Kurpark

Kugelbake, Hundestrandabschnitt (nur während der Hauptsaison)

Sahlenburg, Sandstrand, Zugang Wernerwaldstraße

An allen anderen Strandabschnitten sind Hunde während der Hauptsaison (s. Gästebeitragssatzung der Stadt Cuxhaven) verboten!

> Eine Hundefreilaufzone befindet sich auf der Wiese unterhalb der Deichkrone zwischen dem Meerwasserfreibad Steinmarne

und der Gastronomie Düne1 (Kurteil Döse).

> Von der Alten Liebe bis nach Duhnen dürfen Sie mit Ihrem angeleinten Hund auf der Deichkrone spazieren gehen.

> Innerhalb der für touristische Zwecke genutzten Strandgebiete, im Watt sowie auf den Deichen und im Deichvorland besteht für alle Hunde das gesamte Jahr über Anleinpflicht. Auf den Deichen und im Deichvorland sind Hunde auf Flächen, auf denen im Rahmen der Deichunterhaltung „Schafbeweidung“ erfolgt, vom 01. April bis Mitte November gänzlich verboten! Ausgenommen von diesen Regelungen sind ausgewiesene eingezäunte „Freilaufflächen“.

 


 

> Hunde im Watt: Das Wattenmeer vor der Küste des Nordseeheilbades Cuxhaven ist als „Nationalpark Wattenmeer“ geschützt.

Folgende Zugänge ins Watt können während der Wattlaufzeiten (jeweils ab drei Stunden vor Niedrigwasser) kostenfrei für Gäste mit angeleintem Hund genutzt werden:

Duhnen, Wattwagenrampe Strandzugang Panoramahaus

Döse, Höhe Kitesurferstrand

Sahlenburg, Strandzugang Rettungsstation

 

Gäste mit Hund - Familie mit Hund
 

> Außerhalb der Hauptsaison dürfen alle Promenaden, Sand- und Grünstrände, wie auch die Grimmershörn-bucht, mit Hunden begangen werden. Die Verordnung zur Sicherheit und Sauberkeit der Stadt Cuxhaven ist einzuhalten, es besteht Anleinpflicht!

 

> Hunde-Kot: Es ist selbstverständlich, dass die Hinterlassenschaften des Hundes vom Hundeführer zu entfernen und zu entsorgen sind!

Die Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH stellt dafür 38 Hunde-WC-Stationen mit Beuteln und Abfallbehältern von Altenbruch bis

Sahlenburg für die Entsorgung bereit. Diese Beutel sind ausschließlich zum Entfernen der Hinterlassenschaften der Hunde

bestimmt.


 

 

 

Gäste mit Hund - Hundedusch mit Trinkwasserstation

Im Kurteil Sahlenburg gibt es eine Dusche sowie eine Trinkwasserstation, speziell für Vierbeiner.

> Hinweis zur Umgebung und dem Stadtgebiet:

Es werden weitere Freilaufflächen beim Schlosspark sowie südlich des Ritzebütteler Marktplatzes eingerichtet.

Geeignete Wanderwege für hundeführende Personen befinden sich im Bereich der Cuxhavener Küstenheide und im Wernerwald.

Es besteht für Hunde Anleinpflicht!

 

> Unterkünfte für Hundehalter: Unterkünfte für den Urlaub, bei denen der Vermieter das Mitbringen von Hunden gestattet, finden Sie im aktuellen Gastgeberverzeichnis mit nebenstehendem Piktogramm gekennzeichnet.
Bitte setzen Sie sich unbedingt vor Ihrer Anreise dazu mit dem Vermieter in Verbindung!


 

 

> Tierärzte

 

:: Jörg H. Ahlemeyer und Peter Burfeindt
St.-Annen-Weg 5 · 27478 Cuxhaven
Telefon 0 47 22 / 25 16

 

:: Hans-Wilhelm Hennings
Papenstraße 84 · 27472 Cuxhaven
Telefon 0 47 21 / 2 27 72

 

:: Dr. Petra Hille
Schillerstraße 53 · 27476 Cuxhaven
Telefon 0 47 21 / 5 31 00

 

:: Kleintierpraxis Jens Langer
Am Königshof 42 · 27478 Cuxhaven
Telefon 0 47 23/ 28 51

 

:: Kleintierpraxis am Hafen
Dr. med. vet. Micaela Peters

Kapitän-Alexander-Straße 17 · 27472 Cuxhaven
Telefon 0 47 21/ 395-495

 

:: Dr. Gudrun Stede
Alter Duhner Weg 5a · 27476 Cuxhaven
Telefon 0 47 21 / 4 89 11

 

:: Gabriele Strohsahl
Am Lagerfeld 20 · 27476 Cuxhaven
Telefon 0 47 21 / 2 31 33

 

:: Barbara Unicki
An der Schanze 5 · 27478 Cuxhaven
Telefon 0 47 23 / 38 06

 

 

> Hundestrände zwischen Sahlenburg und Grimmershörn

Hundestrände zwischen Sahlenburg und Grimmershörn

 


 

 

> Hundestrand im Kurteil Altenbruch

 

Hundestrand im Kurteil Altenbruch - Karte

 

 

Informationen: CUX-Tourismus GmbH, Telefon 0 47 21 / 40 42 00
oder in unserem
Prospekt für Hundebesitzer. Darüberhinaus finden Sie viele wichtige Informationen im Faltblatt Mit dem Hund im Nationalpark und der Webseite der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer und www.nationalpark-wattenmeer.de.