Diese Seite drucken

 


Niedrige Infektionszahlen, ein strenges Hygienekonzept, die Einhaltung der Abstands- und Maskenpflicht sowie ausreichend Testkapazitäten machen Urlaub am Weltnaturerbe Wattenmeer sicher.




Aktualisierung: Die Testzentren sind bis auf Weiteres geschlossen!

Cuxhaven meldet sich zurück: Niedrige Corona-Inzidenzwerte machen es möglich, dass das Nordseeheilbad wieder Gäste aus allen Bundesländern empfangen darf. Allerdings gelten trotz sinkender Infektionszahlen und zahlreicher Lockerungen derzeit noch die bekannten Hygienemaßnahmen. Die AHA+L-Regeln behalten weiterhin ihre Gültigkeit und auch die Maskenpflicht besteht überall dort, wo Abstandsregeln nicht eingehalten werden können.

 

  • Touristische Übernachtungen in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Jugendherbergen, auf Camping- und Wohnmobilstellplätzen sowie Bootsliegeplätzen sind wieder gestattet. Um die Sicherheit unserer Urlauber und ihrer Gastgeber zu gewährleisten, setzt Cuxhaven derzeit zusätzlich auf regelmäßiges Testen. So muss von Gästen bei der Anreise ein negativer Corona-Test vorgelegt werden. Und auch während des Aufenthalts werden die Urlauber gebeten, sich 2x wöchentlich testen zu lassen. Vor Ort stehen zahlreiche Testkapazitäten bereit. Von der Testung befreit sind Gäste, die einen Impf- oder Genesenennachweis vorlegen können.

 

  • Ein großes Testzentrum befindet sich in unmittelbarer Strandnähe im Thalassozentrum ahoi!, im Ortsteil Duhnen:  www.schnelltest-apotheke.de und im Ortsteil Döse an der Kugelbake-Halle, Strandstraße 80, 27476 Cuxhaven, www.deich-apotheke-cuxhaven.de. Eine Voranmeldung bei den Testzentren über die digitalen Anmeldeportale wird empfohlen.


           Weitere Testzentren in den Seebädern befinden sich in:

 

 

 

Duhnen:

 

Cuxhavener Straße 90

27476 Cuxhave

www.schnelltest-apotheke.de

 

Döse:

 

Heinrich-Grube-Weg 48

27476 Cuxhaven

www.deich-apotheke-cuxhaven.de

 

Sahlenburg: 

 

            Hans-Claussen-Straße 17

            27476 Cuxhaven

www.corona-testservice.de

 

            Informationen über alle Testzentren in der Stadt Cuxhaven erhalten Sie über folgenden Link.

 

 

  • Auch die Gastronomiebetriebe haben ihren Außenbereich und mit Einschränkungen auch ihre Innenräume wieder für Gäste geöffnet. Aufgrund der niedrigen Inzidenzrate in Cuxhaven besteht vor Betreten eines Gastronomiebetriebes keine Testpflicht. Die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, der Maskenpflicht beim Besuch der Sanitäranlagen in den Innenräumen sowie die elektronische oder handschriftliche Dokumentation des Aufenthaltes, damit eine etwaige Infektionskette nachverfolgt werden kann, besteht allerdings weiterhin.

 

  • Auch das Thalassozentrum mit seinen Bädern, Saunen sowie dem Fitness- und Therapiebereich öffnet wieder seine Pforten. Detaillierte Informationen über Öffnungszeiten, Preise und Termine entnehmen Sie bitte folgendem Link. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der coronabedingten Kapazitätsbeschränkungen je nach Besucheraufkommen zu Wartezeiten kommen kann. Behandlungen und Anwendungen im Therapiebereich können nur nach Terminvereinbarung erfolgen.

 

  • Das neue Schulschwimmbad in der Beethovenallee wird ab 12. Juni wieder jeweils samstags, voraussichtlich bis zum Ferienbeginn in Niedersachsen am 17. Juli, für den öffentlichen Besucherverkehr geöffnet.

 

  • Im Seekurpark finden seit Pfingsten bereits wieder die ersten Konzerte statt. Aktuelle Informationen über weitere Veranstaltungsangebote entnehmen Sie bitte unserer Website, den sozialen Medien oder lokalen Presse. Der kleine Zoo hat wieder geöffnet, ebenso das Museum Windstärke 10 im Hafen und das Weltnaturerbezentrum in Sahlenburg. Die „Jan Cux Strandbahn“ verkehrt wieder regelmäßig auf der Strandpromenade zwischen der „Duhner Spitze“ und der „Alten Liebe“.

 

 

 

Bitte beachten Sie dennoch: Trotz aller Lockerungsmaßnahmen ist die Pandemie noch nicht vorbei. Die AHA+L-Regeln behalten deshalb ihre Gültigkeit. Insbesondere gilt auch weiterhin die Maskenpflicht überall dort, wo die Abstandsregel nicht eingehalten werden kann. Auf der Strandpromonade gilt weiterhin das „Rechtsgehgebot“.

 

 

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie erhalten Sie unter:

 

 

 

Bleiben Sie gesund!

 

Ihre

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH