Diese Seite drucken
 
Veranstaltung: Felix und Felka
Beschreibung:

Das Büchlein Schädlichs befasst sich mit dem Schicksal des von den Nazis 1944/1945 in Auschwitz-Buchenau ermordeten Malerehepaars. Eintritt 3,-/8,-/12,- €, VVK: Kulturinfo, Schlossgarten 2, 0 47 21/6 22 13.



Das jüdische Malerpaar Felix Nussbaum und Felka Platek auf der Flucht vor dem Zugriff der Nazis. Die Odyssee von Rom über Paris und Ostende nach Brüssel. Das Leben im Exil. In knappen, pointierten Momentbildern macht Hans Joachim Schädlich bewusst, wie Ängste vor materieller und künstlerischer Existenznot den Blick für den rettenden Ausweg  verstellen.

Veranstalter: HeimatKULTUR /Regionale Arbeitsgruppe des Vereins Gegen Vergessen-Für Demokratie e.V.
Veranstaltungsort: Schloss Ritzebüttel
Schlossgarten 8
27472 Cuxhaven