Diese Seite drucken
Naturkundliche Wattführungen


Das Wattenmeer ist nicht umsonst zum Weltnaturerbe ernannt worden. Denn das Watt bietet neben einer unglaublichen Naturschönheit auch einen ganz besonderen Lebensraum für Pflanzen und Tiere, die man vielleicht erst beim zweiten Hinschauen entdeckt. Mit einer naturkundlichen Wattführung kommen Sie dem Geheimnis Wattenmeer auf die Spur.

Watt für Große

Das Blaue Klassenzimmer bietet für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre, die das Wattenmeer mit seiner Flora und Fauna kennlernen möchten, einem kurzen Wattgang an. Nach einer ca. 30 minütigen Einführungsrunde über die Gezeiten, die Gefahren im Watt und die hiesige Tier- und Pflanzenwelt wird ein ca. 1-stündiger Wattgang mit Grabeforke unternommen.

> Kosten: 5,– € pro Teilnehmer ab 14 Jahre
> Dauer: 1,5 Stunden
> Treffpunkte:
Döse: Rettungsstation Strandbad Kugelbake (T1)
Strandhaus Döse / Piratenecke (T2)
Duhnen: Duhner Kreisel, Eingang Adventure Golfplatz (T3)
Eingang Thalassozentrum ahoi! (T7)
> Anmeldung: nicht erforderlich (bitte seien Sie rechtzeitig am Treffpunkt)
> Veranstalter: Blaues Klassenzimmer, Frauke Kruggel
Sahlenburger Weg 25, 27476 Cuxhaven
info@blaues-klassenzimmer.de
www.blaues-klassenzimmer.de

Naturkundliche Wattführungen - Abend im Watt


Sonnenuntergangswattgang für Erwachsene

Dieser Wattgang des Blauen Klassenzimmers ist für Personen ab 14 Jahren geeignet. Wenn die Sonne bei Neuwerk untergeht, hat das Wattenmeer eine besondere Faszination. Die Sichtverhältnisse ändern sich und mit Glück Dieser Wattgang des Blauen Klassenzimmers ist für Personen ab 14 Jahren geeignet. Wenn die Sonne bei Neuwerk untergeht, hat das Wattenmeer eine besondere Faszination. Die Lichtverhältnisse ändern sich und mit Glück hat man ein traumhaftes Fotomotiv. Dabei erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die Tier- und Pflanzenwelt und genießen das Leben im Watt, wenn die Sonne untergeht.

> Kosten: 5,– € pro Teilnehmer ab 14 Jahre
> Dauer: 1,5 Stunden
> Treffpunkte:
Döse: Rettungsstation Strandbad Kugelbake (T1)
Strandhaus Döse / Piratenecke (T2)
Duhnen: Duhner Kreisel, Eingang Adventure Golfplatz (T3)
Eingang Thalassozentrum ahoi! (T7)
> Anmeldung: nicht erforderlich (bitte seien Sie rechtzeitig am Treffpunkt)
> Veranstalter: Blaues Klassenzimmer, Frauke Kruggel
Sahlenburger Weg 25, 27476 Cuxhaven
info@blaues-klassenzimmer.de
www.blaues-klassenzimmer.de

Watt erleben

Exkursion mit anschließender Bildschirmprojektion von Kleinstlebewesen des Wattenmeeres. Dieses Angebot richtet sich an alle, die mehr über den Lebensraum Wattenmeer erfahren und bei einer gemeinsamen Wattführung zum Priel die Schönheit der Natur erleben möchten. Auch die Besonderheiten des „Niedersächsischen Nationalparks Wattenmeer“ als Weltnaturerbe werden erfahrbar. Abschließend zeigen und erläutern Mitarbeiter des Wattenmeer-Besucherzentrums unterwegs gefundene „kleine Wattbewohner“ in starker Vergrößerung per Videoprojektion. Die Veranstaltung ist für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren geeignet.

> Kosten: 7,50 € / ermäßigt 6,- € pro Teilnehmer ab 5 Jahre
> Dauer: 2,5 Stunden
> Treffpunkt:
Sahlenburg: Wattenmeer-Besucherzentrum (T9)
> Anmeldung: erforderlich unter Telefon 0 47 21 / 2 86 81
> Veranstalter: UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven
wattbz@cuxhaven.de
www.wattbz.cuxhaven.de

Das Wattenmeer erkunden

Sie sind zum ersten Mal im Weltnaturerbe oder haben noch keine Erfahrungen im Watt? Dann sollten Sie hier Teilnehmen. Unser Führer zeigt Ihnen die in Europa einmalige Erlebniswelt des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Sie erhalten Informationen über die Tier- und Pflanzenwelt dieser faszinierenden Naturlandschaft.
Unser Wattführer wird Ihnen alle wichtigen Hinweise geben, die es Ihnen ermöglichen, anschließend den Nationalpark
Wattenmeer im Rahmen einer individuellen Wattwanderung eingehender kennenzulernen. Hieran sollten nur größere Kinder zusammen mit einer erwachsenen Person teilnehmen.

> Kosten: 7,00 € pro Teilnehmer ab 8 Jahre
> Dauer: 2 Stunden
> Treffpunkte:
Duhnen: Rettungsstation Duhnen / Leuchtfeuer (T6)
> Anmeldung: erforderlich unter Telefon 01 72 / 9 19 65 64 oder info@cux-watt.de
> Veranstalter: H&K Wattführungen, Ralf Hofmann-Kramer
info@cux-watt.de
www.cux-watt.de

Naturkundliche Wattführungen - Gruppe im Watt



Das Watt lebt

Tauchen Sie mit uns ein in die faszinierende Welt des Wattenmeeres. Lernen Sie diesen außergewöhnlichen Lebensraum zahlreicher Tiere und Pflanzen kennen, und erfahren Sie dabei allerlei Wissenswertes über unser Weltnaturerbe.

> Kosten: 5,00 € pro Teilnehmer ab 6 Jahre
> Dauer: 2 Stunden
> Treffpunkte:
Duhnen: Deich beim Kursaal Duhnen, Café „Windjammer“ (T5)
> Anmeldung: erwünscht unter Telefon 01 51 / 27 23 39 35 oder
E-Mail: info@cux-wattteam.de
> Veranstalter: Cux-Wattteam (Wattführer mit roter Weste)
info@cux-wattteam.de
www.cux-wattteam.de

Naturkundliche Wattführungen - Watt und Wolken


Wattführungen mit Bernsteinsuche

Bernstein, das Gold des Meeres. Während einer Wattführung im Weltnaturerbe Wattenmeer gehen wir auf die Suche nach den honiggelben Steinen, fossile Harze aus urzeitlichen Wäldern. Die Führung wird auch ohne Fund zu einem einzigartigen Erlebnis, da Sie viel Wissenswertes über die Wattbewohner erfahren.

> Kosten: 10,00 € pro Teilnehmer ab 8 Jahre
> Dauer: 3 Stunden
> Treffpunkte:
Duhnen: Duhnen: Duhner Kreisel, Eingang Adventure Golfplatz (T3)
> Anmeldung: erforderlich unter Telefon 01 72 / 4 01 41 65
> Veranstalter: Watt Cuxhaven (Wattführer mit grüner Jacke)
www.cuxhavenwatt.de
Spannendes Watt

Unauffällig aber unaufhaltsam kommt das Wasser bei Flut zurück. Erleben Sie bei der Führung „Spannendes Wattenmeer“ mit uns das Phänomen von Ebbe und Flut und erfahren viel Interessantes über das Weltnaturerbe Wattenmeer.

> Kosten: 10,00 € pro Teilnehmer ab 8 Jahre
> Dauer: 3 Stunden
> Treffpunkte:
Sahlenburg: Meetingpoint Rettungsstation (T8)
> Anmeldung: erforderlich unter Telefon 01 72 / 4 01 41 65
> Veranstalter: Watt Cuxhaven (Wattführer mit grüner Jacke)
www.cuxhavenwatt.de
Mehr Informationen zum Thema Naturkundliche Wattführungen finden Sie in unserem Prospekt "Wattwandern"