Diese Seite drucken
Gäste mit Hund


Wenn Sie mit Ihrem Hund angereist sind, beachten Sie bitte unsere wichtigen Hinweise, um einen rücksichtsvollen Umgang mit anderen Gästen zu gewährleisten:

Gäste mit Hund


Auf den Deichen, im Deichvorland und im Watt besteht für alle Vierbeiner Leinenpflicht. Es gibt ausgewiesene Strandabschnitte – auch hier müssen die Hunde angeleint sein: Grünstrandabschnitte in Altenbruch, in Döse bei der Strandgaststätte Behrens sowie in Grimmershörn am Bojenbad und am Strandzugang Kurpark. Einen Sandstrand für Hunde gibt es im Kurteil Sahlenburg, Strandzugang Wernerwaldstraße.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass an den anderen Stränden Hunde nicht erlaubt sind.

Von der Alten Liebe bis nach Duhnen zum Strandaufgang Haus der Kurverwaltung dürfen Sie mit Ihrem Hund auf dem Deich angeleint spazieren gehen. Der Bereich der Cuxhavener Küstenheide und der Wernerwald bieten viele Wanderwege, die sich zum Spazierengehen mit Hund eignen.Auch hier besteht überall ganzjährig Leinenpflicht!

> Hunde am Strand
Hunde sind nur an den auf der umseitigen Karte ausgeschilderten Stränden erlaubt. Auch hier besteht eine Anleinpflicht.

> Hunde im Watt

Das Wattenmeer vor der niedersächsischen Küste ist seit 1986 als Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“ geschützt. 2009 wurde das Wattenmeer zum Weltnaturerbe ernannt. Tiere und Pflanzen und die besondere Eigenart von Natur und Landschaft der Wattenregion sollen erhalten bleiben.

Gäste mit Hund - Familie mit Hund


Im gesamten Wattbereich muss der Hund angeleint sein! Sie helfen dadurch, die wildlebende Tierwelt zu schützen! Zugänge für Wanderungen ins Weltnaturerbe Wattenmeer gibt es in Duhnen an der Wattwagenauffahrt und in Sahlenburg in der Nähe der Rettungsstation bei ablaufendem Wasser jeweils ab drei Stunden vor Ebbe.

> Hunde-WCs

Fast jeder kennt das unangenehme Gefühl, in einen Hundehaufen zu treten. Um dies zu vermeiden, befinden sich im gesamten Kurgebiet, von Altenbruch bis Sahlenburg, 38 Hunde-WCs mit Beuteln für Hundekot. Pro Jahr werden mehr als 220.000 dieser Tüten verbraucht. Benutzen Sie
diese bitte ausschließlich zum Entfernen der Hinterlassenschaften Ihres Hundes.

Gäste mit Hund - Hundedusch mit Trinkwasserstation


Im Kurteil Sahlenburg gibt es eine Dusche sowie eine Trinkwasserstation, speziell für Vierbeiner.

> Unterkünfte für Hundehalter

Unterkünfte für den Urlaub, bei denen der Vermieter das Mitbringen von Hunden gestattet, finden Sie im aktuellen Gastgeberverzeichnis mit nebenstehendem Piktogramm gekennzeichnet.
Bitte setzen Sie sich unbedingt vor Ihrer Anreise dazu mit dem Vermieter in Verbindung!

> Tierärzte

:: Jörg H. Ahlemeyer und Peter Burfeindt
St.-Annen-Weg 5 · 27478 Cuxhaven
Telefon 0 47 22 / 25 16

:: Hans-Wilhelm Hennings
Papenstraße 84 · 27472 Cuxhaven
Telefon 0 47 21 / 2 27 72

:: Dr. Petra Hille
Schillerstraße 53 · 27476 Cuxhaven
Telefon 0 47 21 / 5 31 00

:: Kleintierpraxis Jens Langer
Am Königshof 42 · 27478 Cuxhaven
Telefon 0 47 23/ 28 51

:: Kleintierpraxis am Hafen
Dr. med. vet. Micaela Peters

Kapitän-Alexander-Straße 17 · 27472 Cuxhaven
Telefon 0 47 21/ 395-495

:: Dr. Gudrun Stede
Alter Duhner Weg 5a · 27476 Cuxhaven
Telefon 0 47 21 / 4 89 11

:: Gabriele Strohsahl
Am Lagerfeld 20 · 27476 Cuxhaven
Telefon 0 47 21 / 2 31 33

:: Barbara Unicki
An der Schanze 5 · 27478 Cuxhaven
Telefon 0 47 23 / 38 06

> Hundestrände zwischen Sahlenburg und Grimmershörn

Hundestrände zwischen Sahlenburg und Grimmershörn - Karte
Vergrößerung anzeigen



> Hundestrand im Kurteil Altenbruch

Hundestrand im Kurteil Altenbruch - Karte
Vergrößerung anzeigen



Informationen: Nordseeheilbad Cuxhaven, GmbH, Telefon 0 47 21 / 4 04 - 0
oder in unserem Prospekt für Hundebesitzer.
Darüberhinaus finden Sie viele wichtige Informationen im Faltblatt Mit dem Hund im Nationalpark und der Webseite der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer und www.nationalpark-wattenmeer.de.