Diese Seite drucken
Wattführungen auf einen Blick


Die beste Möglichkeit, das Wattenmeer kennenzulernen, bietet eine Wattführung. Die Wattführer sind echte „Insider“ und kennen die faszinierenden Geheimnisse des Wattenmeeres: Wie sieht ein Wattwurm aus? Können Muscheln laufen? Wo leben die Robben? Also, auf ins Wattenmeer!

Wattführungen auf einen Blick


Bitte beachten Sie, dass aufgrund Niedersächsische Verordnung über Führungen auf Wattflächen (NWattFVO) vom 19. August 2013 eine Wattführerin oder ein Wattführer je Wattführung höchstens 30 Personen führen darf. Da die Führungen ohne Anmeldung erfolgen, kann es vorkommen, dass bei zu großer Teilnehmerzahl nicht alle Personen an der Wattführung teilnehmen können. Wir bitten um Verständnis.

Folgende Möglichkeiten für eine Wattwanderung werden in Cuxhaven angeboten:

Wattführungen für Familien
Für Naturliebhaber und Familien werden öffentliche Wattführungen in den Nationalpark Wattenmeer angeboten. Weitere Informationen zu den Wattführungen für Familien

Naturkundliche Wattführungen
Den Geheimnissen des Wattenmeeres bei einer Exkursion auf den Grund gehen. Mehr Informationen über die naturkundliche Wattführungen

Spezialführungen
Schon mal der Flut entgegen- oder mit einem Kompass durch das Watt gelaufen? Erfahren Sie hier mehr über unsere Spezialführungen

Winterwandern im Watt
Bei stürmischem Wind und kühlen Temperatur versprüht das Watt einen ganz besonderen Reiz. Lesen Sie mehr über das Winterwandern